Startseite

Evangelische
Johannisgemeinde
Mannheim-Lindenhof

Willkommen an Johannis!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Johanniskirche im Lindenhof!

Auf unseren Seiten finden Sie viele Informationen zu Gottesdiensten, Gruppen und Kreisen unserer Gemeinde, zur Kirchenmusik, die eine wichtige Rolle an Johannis spielt, und vielen weiteren Veranstaltungen. Oder blättern Sie einfach durch den aktuellen Gemeindebrief.

Schauen Sie bei uns vorbei, Sie sind überall herzlich willkommen!

Wenn Sie sich an Johannis für Geflüchtete engagieren möchten, finden Sie hier weitere Infos.

Weltgebetstag am 6. März um 18.00 Uhr in St. Josef

Weltgebetstag am 6. März um 18.00 Uhr in St. Josef
Steh auf und geh!

Steh auf und geh! 2020 kommt der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe. „Ich würde ja gerne, aber…“ Wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht? Doch damit ist es bald vorbei, denn Frauen aus Simbabwe laden ein, über solche Ausreden nachzudenken.

Alle, die sich bewegen lassen wollen, sind herzlich zum Gottesdienst am 6. März um 18 Uhr in die St. Josefs-Kirche einladen, den das Weltgebetstags-Team vorbereitet. Im Anschluss wird zu einem landestypischen Imbiss in den Gemeindesaal (Bellenstraße 72) gebeten.

Gottesdienste

Gottesdienste

Freitag, 21.02.2020 um 16:00 Uhr
Krabbelgottesdienst " Steh auf und geh!", Komorowski und Diakonin Reuter | Johanniskirche, Rheinaustr. 21
Samstag, 22.02.2020 um 18:00 Uhr
AbendGD, Schmitt-Illerti | Johanniskirche, Rheinaustr. 21
Sonntag, 23.02.2020 um 10:00 Uhr
GD mit Abendmahl, Prädikant Sablotny | Johanniskirche, Rheinaustr. 21
>> Alle Gottesdienste im Detail

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Mittwoch, 19.02.2020 um 14:30 Uhr
Kreis der Älteren | Brautbriefe aus der Zelle: Dietrich Bonhoeffer & Maria von Wedemeyer
Freitag, 21.02.2020 um 16:00 Uhr
Krabbelgottesdienst | Steh auf und geh!
Samstag, 29.02.2020 um 10:00 Uhr
Flohmarkt an Johannis: Bücher - Kleidung - Haushaltswaren
>> Alle Termine im Detail

Neuer Gemeindebrief kann im Moment nicht hochgeladen werden!

news

Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld!

Ökumenische Bibelwoche

Ökumenische Bibelwoche

„Vergesst nicht…“

… Unter diesem Titel führt uns die Ökumenische Bibelwoche im Februar 2020 in die Welt des Ersten Testaments. Wir freuen uns besonders, in Esther Graf eine jüdische Gesprächspartnerin für den Eröffnungsabend gewonnen zu haben. Im Mittelpunkt der Ökumenischen Bibelwoche steht nämlich ein Buch aus der Tora, das vielen Menschen in der heutigen Zeit unbekannt und fremd ist: das Deuteronomium. Im gemeinsamen Lesen und in unseren Gesprächen werden wir entdecken, dass das Deuteronomium kein Gesetzeswerk ist, sondern vielmehr dies: ein „Evangelium“, das die leidenschaftliche Beziehung zwischen Gott und Mensch auf dem Herzen hat, ein Geschichtswerk, das Identität für die Zukunft formuliert, und ein Text, der noch immer gültige Antworten auf unsere Fragen zum Leben in einer schnelllebigen und technologisierten Welt geben kann. – Lassen Sie sich diese Entdeckungsreise nicht entgehen!

 

Mehr lesen

Kantorin Claudia Seitz ist zurück!

Kantorin Claudia Seitz ist zurück!

Liebe Freunde der Kirchenmusik …

Nach viel Planung geht es nun endlich los mit all den schönen musikalischen Projekten für 2020!

Mehr lesen