Startseite

Evangelische
Johannisgemeinde
Mannheim-Lindenhof

Aktuelle Meldungen

Abendgebet an Johannis to go

Heute Abend,

wenn um 19 Uhr die Glocken von Johannis läuten,

- ein bisschen hinhören

- und still werden

- und, wie meine schwäbische Oma Pauline immer sagte, "an älle romdängge" (= meine Lieben,  Menschen, die mir wichtig sind und mir jetzt in den Sinn kommen, in mein Gebet einschließen)

- und zum Schluss ein Abendgebet, zum Beispiel dieses alte:

Unser Abendgebet steige auf zu dir, Herr,
und es senke sich auf uns herab dein Erbarmen.
Dein ist der Tag, und dein ist die Nacht.
Lass, wenn des Tages Schein vergeht,
das Licht deiner Wahrheit uns leuchten.
Geleite uns zur Ruhe der Nacht
und vollende dein Werk an uns in Ewigkeit.

oder eines für andere Menschen von Jörg Zink:

Ich bitte dich für alle Menschen,
die den Tag im Streit beendet haben.
Zeige uns allen Wege zum Frieden
auf dieser Erde.
Ich bitte dich für alle, die jetzt arbeiten,
für alle, die auf den Straßen fahren,
für alle, die in den Krankenhäusern wachen.
Ich bitte dich für alle, die keinen Schlaf finden,
für die Kranken und die Schwermütigen,
die Verlassenen und die Gefangenen.
Du wachst, Gott, mit den Wachenden,
du bist der Schlaf der Schlafenden
und das Leben der Sterbenden.

Jörg Zink
Wie wir beten können. Kreuz Verlag, Stuttgart 2008, © beim Autor

 

Zurück