Startseite

Evangelische
Johannisgemeinde
Mannheim-Lindenhof

Aktuelle Meldungen

Kantorin Claudia Seitz ist zurück!

Gospelprojekt „I have a dream“

Im Gospelprojekt der Region Mannheim Süd, das im Februar startet, werden wir auch einige Titel aus dem Pop-Oratorium der Creativen Kirche „Martin Luther King“ singen. Aber neben den eher populären Titeln des Musicals stehen auch ganz traditionelle Gospels auf dem Programm. In fünf Proben werden wir ein abwechslungsreiches und für jeden Singbegeisterten machbares Programm einstudieren. In den Gospelgottesdiensten am Samstag, 28.3. in der Johanniskirche und am Sonntag, 29.3. in der Markuskirche jeweils um 18 Uhr kommt das Erlernte zur Aufführung.

Zum Mitsingen anmelden kann man sich wie immer direkt bei mir.

Musik in der Passionszeit

Ein vielseitiges kirchenmusikalisches Angebot erwartet Sie in der Passionszeit:

Eröffnet wird es mit einem stimmungsvollen Programm im Laudate Dominum Gottesdienst am 29.2. mit Beate Hofmann (Oboe) und mir an der Orgel.

Die Passionsandachten, die wir diesmal „Menschen am Kreuzweg“ am Montag, Dienstag und Mittwoch der Karwoche jeweils um 19 Uhr widmen, werden von jungen Musizierenden aus unserer Gemeinde mitgestaltet.

Der Kammerchor an Johannis bereitet für das Passionskonzert am Karfreitag um 17 Uhr die eindrucksvolle Johannespassion von Heinrich Schütz vor.

Im Januar hat die Johanniskantorei mit den Proben an G. Rossinis „Petite Messe Solennelle“ begonnen. Das Werk wird am 10. Mai in der Johanniskirche zu hören sein.

Einen besonderen Leckerbissen gibt es im Laudate Dominum Gottesdienst am 25. April. Der Knabenchor Mannheim wird von Benjamin Britten „Rejoice in the lamb“ singen und von mir an der Orgel begleitet werden.

Der Beginn eines neuen Jahres ist immer ein hervorragender Zeitpunkt, in eine unserer zahlreichen musikalischen Gruppen einzutreten. Kommen Sie doch mal zum Schnuppern bei der Johanniskantorei, dem Bläserensemble, dem Gospelprojektchor, dem Kammerchor, den Johannissingers, dem Taizé-Ensemble oder schicken Sie ihre Kinder mal zur Singschule oder in die Junge Kantorei.

Es grüßt sie herzlich!

Claudia Seitz

 

 

 

Zurück